Marketingverein Fair-Giften: Unsere Ziele

logo_mfgEin neuer Verein? Okay.

Aber braucht Giften als kleine Gemeinde einen Marketingverein?

Wir sind der Meinung: JA!

Jedes „Produkt“ braucht eine individuelle Werbung. Giften ist da nicht anders als eine Auto- oder Schokoladenmarke. Mit anderen Worten, der Marketingverein Fair-Giften macht Werbung für unsere schöne Gemeinde. Und wir machen noch mehr…

Zweck des Vereins ist die Förderung der Heimatpflege, der Identifizierung der Bürger mit der Gemeinde sowie die Entwicklung und Umsetzung von geeigneten Marketingaufgaben. Die Aktivitäten sind darauf gerichtet, die Lebensqualität in Giften durch innovative und marktfähige Maßnahmen zu steigern.

Im Klartext heißt das, der Marketingverein…

…sucht die Zusammenarbeit mit örtlichen und überörtlichen Organisationen, Betrieben und Vereinen. Der Marketingverein handelt dabei neutral und unparteiisch.

…setzt sich aktiv für die Entwicklung, Förderung und Umsetzung von neuen Veranstaltungsideen und –konzepten ein.

…unterstützt mit eigenen finanziellen Mitteln oder Sponsoren die Ortsgestaltung und –entwicklung, die örtlichen Vereine und kulturelle Veranstaltungen.

…möchte den Mitbürgern eine Möglichkeit geben ihr Dorf zu gestalten.

Dieser Marketingverein ist also ein Verein, in dem sich Giftener für Giftener einsetzen.

Deshalb: Fair-Giften!


Im Web: Marketingverein-Fair-Giften.de - Fair-Giften.de - FairGiften.de - Giften.de - Martin-Luther-Giften.de - KKS-Giften.de

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIneMail
© 2010-2015 Marketingverein Fair-Giften e.V.